Telefon: +43 (0)512/202413
Rettet das Kind - Tirol
Das Glück darf auch klein sein

Ausbildung Plus

Unterstützung für SchülerInnen und Lehrlinge aus wirtschaftlich benachteiligten Familien ab dem 15. Lebensjahr.

Viele Kinder würden gerne eine höhere, weiterbildende Schule besuchen oder einen Lehrberuf erlernen. Beides ist leider oft aufgrund der hohen Kosten für die anfänglichen und auch laufenden Anschaffungen nicht möglich. Vor allem in den weiterbildenden Schulen werden häufig Arbeitsgeräte, wie Laptop oder ein Tablet, verpflichtend eingesetzt. Die Kosten für solche Geräte überschreiten das Familienbudget bei Weitem. Deshalb startete RETTET DAS KIND TIROL im August 2021 das Projekt „Ausbildung Plus“.

Mit einer weiterführenden Schulstarthilfe nach dem Pflichtschuljahr und finanzieller Unterstützung von kostspieligen Anschaffungen, die die finanziellen Mittel von einkommensschwachen Familien nicht erlauben, möchte RETTET DAS KIND TIROL Chancengleichheit für alle Kinder schaffen.

Die Möglichkeit auf die gewünschte Ausbildung soll jedem Kind offen stehen, auch Kindern aus sozial benachteiligten Familien!

Unterstützen auch Sie Kinder, auf Ihrem Weg in eine bessere berufliche Zukunft.

Wenn das Notwendigste fehlt...

Parteienverkehr:
Termine nach Vereinbarung unter office@rettet-das-kind-tirol.at

Wir helfen Ihnen! +43 (0)512/202413 oder office@rettet-das-kind-tirol.at

Krippengasse 4, 6020 Innsbruck
Telefon: +43 (0)512/202413
ZVR: 757548161
Email: office@rettet-das-kind-tirol.at
www.rettet-das-kind-tirol.at
www.facebook.com/rettetdaskindtirol