Telefon: +43 (0)512/202413
Rettet das Kind - Tirol
Das Glück darf auch klein sein

Soforthilfe

Kein Strom mehr, ein Krankheits- oder Todesfall, Arbeitslosigkeit oder drohende Delogierung, außergewöhnliche Belastungen für Alleinerzieher? Situationen, die jeden von uns treffen können! Wir helfen umgehend.

In all den Jahren  des Bestehens von RETTET DAS KIND-Tirol war Soforthilfe das große Thema,  ein Dauerbrenner, der immer häufiger in Anspruch genommen wird.

Können Sie sich vorstellen, als Alleinerzieherin mit einem Kind von nur ca. € 500,- monatlich leben zu müssen? Davon alle Zahlungen (außer Miete) wie Strom, Versicherungen, Lebensmittel, Bekleidung, Kindergartenbeiträge, Aufwendungen für die Schule und vieles mehr zu begleichen? Da bringen außergewöhnliche Belastungen wie eine neue Brille für das Kind, Selbstbehalte für wichtige Logopädiestunden, eine Nachzahlung für Strom und Heizung auf Grund der Jahresabrechnung etc. ein Familienbudget ganz schnell an die Grenzen.

Schicksalsschläge wie Krankheit, Arbeitslosigkeit oder Todesfälle können jeden von uns treffen. Wer keine Möglichkeit hat, finanziell vorzusorgen, auf den kommen neben den persönlichen Sorgen noch massive Geldprobleme zu. Die Soforthilfe versucht, soweit Kinder davon mitbetroffen sind, deren Familien umgehend Unterstützung zu bieten.

Familien in Tirol, denen es sogar an Grundnahrungsmitteln fehlt, helfen wir mit Gutscheinen für Lebensmittelgeschäfte. Oft müssen Stromrechnungen beglichen werden, um zu verhindern, dass der Strom abgeschaltet wird. Bei drohenden Delogierungen bemüht sich RETTET DAS KIND -Tirol – meistens in Zusammenarbeit mit anderen sozialen Institutionen – der  Familie die Wohnung zu erhalten. Selbstbehalte für notwendige Therapien, Therapiematerialien, Zahnspangen etc. sprengen das Familienbudget – RETTET DAS KIND-Tirol versucht mit seinen Beiträgen die Behandlungen zu ermöglichen.

Und in vielen anderen individuellen Notfällen wird versucht,  Kindern von in Not geratenen Familien zu helfen.

Wenn das Notwendigste fehlt...

Wir helfen Ihnen! +43 (0)512/202413 oder hilfe@rettet-das-kind-tirol.at

Krippengasse 4, 6020 Innsbruck
Telefon: +43 (0)512/202413
ZVR: 757548161
Email: office@rettet-das-kind-tirol.at
www.rettet-das-kind-tirol.at
www.click2help.at
www.facebook.com/rettetdaskindtirol